Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung


Alle Videobotschaften, die nach Abschluss der Bestellung individuell von Frederick für den Kunden hergestellt werden, sind vom Umtausch oder Austausch und der Gewährleistung ausgeschlossen.

Nach § 312g Abs. 2 Nr. 1 BGB steht dem Verbraucher kein Widerrufsrecht zu, wenn Waren bestellt werden, die nicht vor deren Bestellung vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Kunden maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse auf den Kunden als Verbraucher zugeschnitten sind (Kundenspezifikation).


Eine Videobotschaft, als personalisierte Ware ist für Das Detektivbüro Frederick nach dessen Anfertigung insofern wirtschaftlich wertlos, als dass ein neuerlicher Verkauf wegen der erfolgten Kundenspezifikation und der durch Frederick für den Kunden erfolgten individuellen Anfertigung unmöglich wird.

Verbraucher Online-Streitbeilegung
Seit dem 9. Januar 2016 gilt die Verordnung (EU) Nr. 524/2013 über die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten (kurz: ODR-Verordnung). Hiermit kommen wir der Verpflichtung nach, Ihnen den Link zur OS-Plattform auf unserer Webseite zur Verfügung zu stellen: http://ec.europa.eu/ consumers/odr

Unsere E-Mail-Adresse lautet: detektivbuerofrederick@gmail.com